Profil



             


               



Spielalter: 40 - 52 Jahre

Grösse: 165 cm

Fremdsprachen: Englisch

Dialekte: Berlinerisch, Schwäbisch, Schweizerdeutsch

Singstimme:  Mezzo I Alt

Führerschein: Klasse B

Wohnmöglichkeit:  Zürich, München, Köln, Hamburg, London


Ausbildung

2014 - 15   Trainee der künstlerischen Leitung, Theater des Westens, Berlin

seit 2014   Gesangsunterricht bei Christian Schleicher sowie Kenneth Posey

2011 - 12   Giles Foreman Center for Acting, London

1986 - 90   Hochschule f. Musik u. Darstellende Kunst „Mozarteum“, Salzburg


Auszeichnungen

Kulturelle Auszeichnung (Werkstipendium) 2011 der Stadt Zürich

2011 Romeos: Berlinale | Panorama: official selection

Pepperminta: Sevilla Filmfestival: Spezialpreis der Jury

Blinder Passagier: Ascona Filmfestival 2014: 1.Preis des Publikums

Einspruch VI: Kurzfilmfestival Clermont Ferrand: Spezialpreis d. Jury



Mein Weg in die Schauspielerei begann am „Mozarteum“, Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Salzburg.
Erste Engagements führten mich nach Heidelberg und Berlin und dann in die Schweiz. Fünf Jahre ans Theater St. Gallen, vier Jahre ans Theater Neumarkt in Zürich. Ich war häufig als Gast an Theatern in Konstanz, Winterthur, Solothurn, Zürich und Saarbrücken engagiert. 2011 erhielt ich den Kulturpreis der Stadt Zürich und konnte nach vielen Jahren im Beruf nochmal für drei Monate an eine Schauspielschule nach England gehen. Am Giles Foreman Center for Acting in London habe ich mich intensiv mit der Yat Malmgren Methode (psychological movement) auseinandergesetzt.
Danach zog es mich nach Berlin, wo ich in der deutschen Fassung von „Warhorse“ („Gefährten“) die weibliche Hauptrolle am Theater des Westens spielte.
Seit 2014 arbeite ich wieder freischaffend (u.a. am Theater Marie, Theater Kanton Zürich) in der Schweiz und Deutschland. 2019 spielte ich im Theater des Westens in „The Band, das Musical“ die Hauptrolle.
Ich spreche regelmäßig Hörbücher, Hörspiele, DOK-Filme und Werbung. Seit 2010 bin ich auch häufiger in Film- und Fernsehproduktionen zu sehen.