Aktuelles

Aktuelles

 

 

Meine nächste Premiere ist „Tschick“

am 25.10. am Theater Kanton Zürich, worin ich alle möglichen „Erwachsenen“ spiele.

Regie: Johanna Böckli.

 

„Die schwarze Spinne“ in der Regie von Elias Perrig hat nach einer sehr erfolgreichen Sommer Saison noch ein paar vereinzelte Spieltermine im August/September

 

„zersplittert“ von Alexandra Badea war im Mai zum Schweizer Theatertreffen in Bellinzona eingeladen.

Weitere Spieltermine folgen im Herbst.

 

„Abgeschnitten“ in der Regie von Christian Alvart wird voraussichtlich im Herbst in die Kinos kommen.

 

„Gift“ von Lot Vekemans haben Mario Gremlich und ich in Eigenregie erarbeitet und im März im Winterprogramm der Freilichtspiele Schwäbisch Hall erfolgreich zur Aufführung gebracht.

Weitere Vorstellungen folgen.